Wie verwendet man Locoderm-Creme?

lo 840x473 - Wie verwendet man Locoderm-Creme?

Locoderm-Creme ist ein Medikament, das im Allgemeinen zur Behandlung von Dermatosen, dh Hautkrankheiten, verwendet wird. Es wird von Ärzten verschrieben. Wenn Sie sich also fragen, was Locoderm-Creme ist, was sie bewirkt, welche Eigenschaften sie hat, wie hoch der Preis ist, was die Nebenwirkungen sind, was sind die Vorteile, lesen Sie unseren Artikel weiter.

Was werden Sie lesen? →
Was ist Locoderm-Creme?
Was ist Locoderm-Creme und wofür wird sie verwendet?
Dinge, die Sie vor der Verwendung von Locoderm-Creme beachten sollten
Vorteile der Locoderm-Creme für die Haut
So verwenden Sie Locoderm-Creme
Vorteile der Locoderm-Creme
Indikationen der Locoderm-Creme
Benutzer von Locoderm Cream
Locoderm Cream Preis 2021
Was bewirkt Locoderm-Creme?
Inhalt der Locoderm-Creme
Nebenwirkungen der Locoderm-Creme
Wofür ist Locoderm-Creme gut?
Locoderm Creme-Benutzerrezensionen
Häufig gestellte Fragen zur Locoderm-Creme
Wird Locoderm-Creme zur Behandlung von seborrhoischer Dermatitis verwendet?
Wird Locoderm-Creme zur Pilzbehandlung verwendet?
Ist Locoderm-Creme gut für Ekzeme?
Wird Locoderm Creme zur Behandlung von Sonnenbrand verwendet?
Ist Locoderm-Creme gut für Akne?
Kann Locoderm während der Schwangerschaft angewendet werden?
Wird Locoderm-Creme für Hautausschlag verwendet?
Ist Locoderm Creme Kortison?
Was ist Locoderm Lipo-Creme?
Wird Locoderm-Creme für Hautausschlag verwendet?
Ist Locoderm rezeptfrei erhältlich?
Kann Locoderm Creme im Gesicht verwendet werden?
Kann Locoderm auf die Vagina aufgetragen werden?
Wird Locoderm-Creme bei Verbrennungen verwendet?

Was ist Locoderm-Creme?
Diese Creme wird in 15-Gramm- und 30-Gramm-Tuben verkauft. Es ist eine weiße und homogene Creme. Diese Creme ist ein Medikament, das auf Kortikosteroide anspricht und allergische Reaktionen, Juckreiz, Schwellungen und Rötungen von Dermatosen heilt, die nicht durch Mikroorganismen verursacht werden.

Locoderm-Creme ist ein Steroidarzneimittel, das zur Behandlung vieler verschiedener Krankheiten verwendet wird, einschließlich allergischer Erkrankungen, Hauterkrankungen, Colitis ulcerosa, Arthritis, Lupus, Multipler Sklerose oder Lungenerkrankungen.

Locoderm-Creme wird auch verwendet, um Steroide bei Menschen mit Nebenniereninsuffizienz zu ersetzen, die eine verminderte natürliche Steroidproduktion der Nebennieren haben.

Anzeigen
Locoderm-Creme beeinflusst Ihr Immunsystem und wird häufig zur Behandlung bestimmter Erkrankungen der Blutzellen wie Anämie (niedrige rote Blutkörperchen) oder Thrombozytopenie (niedrige Blutplättchen) angewendet. Locoderm-Creme wird auch zur Behandlung bestimmter Krebsarten wie Leukämie, Lymphom und multiplem Myelom verwendet.

Locoderm-Creme kann auch im Allgemeinen für Zwecke verwendet werden, die nicht in diesem Arzneimittelhandbuch angegeben oder erwähnt werden.

Was ist Locoderm-Creme und wofür wird sie verwendet?
Dieses Medikament wird verwendet, um verschiedene Hautkrankheiten (zB Ekzeme, Dermatitis, Allergien, Hautausschlag) zu behandeln. Diese Creme reduziert Schwellungen, Juckreiz und Rötungen, die unter solchen Bedingungen auftreten können. Die topische Lösungsform dieses Arzneimittels wird bei der Behandlung von schweren Schuppen, d. h. seborrhoischer Dermatitis, verwendet. Dieses Medikament ist ein mittelstarkes Kortikosteroid.

Dinge, die Sie vor der Verwendung von Locoderm-Creme beachten sollten
Verwenden Sie diese Creme nicht, wenn Sie eine Hautinfektion haben, die durch Bakterien, Viren, Parasiten, Hefen und Pilze verursacht wird.
Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe dieser Creme allergisch sind.
Wenn Sie rote Pickel und Akne haben, verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht.
Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht, wenn Sie eine Fischhauterkrankung namens Ichthyose oder offene Wunden haben.
Verwenden Sie diese Creme nicht, wenn Sie Probleme wie entzündete Wunden um den Mund, dünner werdende Haut und dünne Blutgefäße haben.
Verwenden Sie diese Creme niemals bei Hautausschlägen an den Fußsohlen von Kindern.
Sie sollten diese Creme unbedingt unter ärztlicher Aufsicht im Gesichtsbereich, Genitalien oder Bereichen mit dünner Haut anwenden.
Wenn Sie diese Creme unter einem Verband oder Verband, auf großen Hautflächen oder bei Kindern anwenden, müssen Sie sie unter Aufsicht eines Arztes auftragen.
Diese Creme sollte niemals mit den Augen und der Augenpartie in Kontakt kommen.
Wenn Sie während der Anwendung dieser Creme keine Besserung feststellen oder sich Ihr Zustand verschlechtert, beenden Sie die Anwendung des Arzneimittels sofort und konsultieren Sie Ihren Arzt.

lo1 - Wie verwendet man Locoderm-Creme?

Vorteile der Locoderm-Creme für die Haut
Diese Creme wird zur Behandlung verschiedener Hautausschläge, seborrhoischer Dermatitis, Ekzeme, Allergien und Dermatitis verwendet. Es heilt Juckreiz, Rötungen, Schwellungen und allergische Reaktionen auf der Haut.

Anzeigen
So verwenden Sie Locoderm-Creme
Verwenden Sie dieses Arzneimittel nur auf der Haut. Verwenden Sie es jedoch nicht im Gesicht, in der Leistengegend, an den Genitalien oder den Achselhöhlen, es sei denn, Ihr Arzt hat Sie dazu aufgefordert.

Waschen und trocknen Sie Ihre Hände vor dem Gebrauch. Reinigen und trocknen Sie den Problembereich. Tragen Sie eine dünne Schicht Creme auf die Problemzone auf und reiben Sie sie leicht ein. Tragen Sie die Salbe, Creme oder Lösung dieses Medikaments 2-3 mal täglich oder nach Anweisung Ihres Arztes auf. Binden, bedecken oder wickeln Sie den Bereich nicht ein, es sei denn, Ihr Arzt hat es dazu aufgefordert.

Waschen Sie sich nach der Anwendung des Arzneimittels die Hände, es sei denn, Sie verwenden dieses Arzneimittel zur Behandlung Ihrer Hände. Vermeiden Sie, dass dieses Arzneimittel in die Augen gelangt, da es sich verschlimmern oder ein Glaukom verursachen kann. Vermeiden Sie auch, dass dieses Arzneimittel in die Nase oder den Mund gelangt. Wenn diese Creme mit diesen Stellen in Kontakt kommt, sofort mit viel Wasser abspülen.

Verwenden Sie dieses Arzneimittel nur, wenn es verschrieben wurde. Nicht länger als angegeben verwenden. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihre Krankheit nach 2 Wochen immer noch anhält oder sich verschlimmert.

Vorteile der Locoderm-Creme
Diese Creme wird häufig bei Erwachsenen, Kindern und Säuglingen gesehen. Das Produkt wird zur Behandlung von Erkrankungen eingesetzt, die auf lokale Kortikosteroide ansprechen, beispielsweise bei Erkrankungen wie Ekzemen, Dermatitis und Psoriasis.

Topische Kortikosteroide sind bei Psoriasis normalerweise nicht indiziert, können aber bei anderen Psoriasis als diffuser Plaque-Psoriasis in Betracht gezogen werden.

Indikationen der Locoderm-Creme
Diese Creme liefert sehr erfolgreiche Ergebnisse bei der Behandlung von Ekzemen, Dermatitis, Allergien, Hautausschlag, Juckreiz, Rötung und Schwellung. Darüber hinaus wird die topische Lösungsform dieses Arzneimittels zur Behandlung von seborrhoischer Dermatitis verwendet.

Benutzer von Locoderm Cream
„Ein dermatologisches Medikament, das Kortison enthält und als Salbe, Creme, Lotion und Lipocreme erhältlich ist.

Es hat eine juckreizlindernde und allergische Reaktion begrenzende Wirkung.

Es wird bei der Behandlung verschiedener mit Kortison behandelter Hauterkrankungen eingesetzt:

Ekzeme, Psoriasis, Flechten, Neurodermitis, Sonnen- und Strahlendermatitis, Kontaktdermatitis, Intertrigo, Windeldermatitis und Juckreiz an Anus, Vulva, Hodensack.

Wie bei allen kortisonhaltigen Arzneimitteln kann eine kontinuierliche und unkontrollierte Einnahme schwerwiegende Nebenwirkungen wie das Cushing-Syndrom verursachen. Es wird daher nicht empfohlen, es mit dem Rat eines Ehepartners zu verwenden.

Verwenden Sie es also nicht, ohne Ihren Arzt zu konsultieren.“

„Als jemand, der mit Allergien lebt, die meinen ganzen Körper bedecken, war ich am Samstag wegen des Ausschlags im Gesicht beim Arzt. Natürlich sagte er, dass solche Hautausschläge durch Allergien verursacht werden, aber die meisten Probleme auf der Haut werden durch Stress verursacht, und dann sagte er mir, ich solle dieses Medikament nehmen und es 5 Tage lang anwenden und damit aufhören.

Ich bin an meinem 3. Tag, jetzt ist die glatte Rötung weg, aber das Wichtigste ist die Wirksamkeit, die ich nach 5 Tagen erreicht habe.

Ich trage Kortison und eine unglaublich ölige Salbe auf mein Gesicht, meine Augen, meine Füße und lege mich wie eine Mumie hin.“

„Diesen Sommer hat sich dort, wo mein Zeige- und Mittelfinger aufeinandertreffen, eine Blase von der Größe einer Lira gebildet. Ich habe es nirgendwo anders in meinem Körper. Ich ging zum Arzt und er gab Locoid, sagte er, benutze es 7 Tage lang, 2 mal am Tag. Ich hoffe nichts schlimmes

lo2 - Wie verwendet man Locoderm-Creme?

Was bewirkt Locoderm-Creme?
Der Wirkstoff dieser Creme ist eine Substanz namens Hydrocortisonbutyrat. Es ist ein Kortikosteroid zur Anwendung auf der Haut, wenn es als Creme zubereitet wird. Topische Kortikosteroide werden als mild, moderat, stark und sehr stark eingestuft. Diese Creme ist als mittelstark eingestuft. Topische Kortikosteroide können durch verschiedene Hauterkrankungen verursachte Entzündungen reduzieren und dadurch besser machen.

Diese Creme wird verwendet, um eine Vielzahl von Hauterkrankungen zu behandeln, die auf topische Kortikosteroide ansprechen. Dazu gehören alle Arten von Ekzemen und Dermatitis (Juckreiz), einschließlich atopisches Ekzem, Photodermatitis (durch Lichteinwirkung verursachter Juckreiz) und durch Hautreizungen und Allergien verursachte Dermatitis.

Es kann auch zur Behandlung von Psoriasis verwendet werden, einer Erkrankung, die zu einer Verdickung der Hautpartien führt. Es ist wichtig, die Anweisungen Ihres Arztes zu befolgen, insbesondere bei Psoriasis, und verwenden Sie es nur auf kleinen Bereichen der Kopfhaut, der Hände oder Füße.

Inhalt der Locoderm-Creme
Der Wirkstoff dieser Creme ist eine Substanz namens Hydrocortisonbutyrat. Seine Hilfsstoffe sind Cetostearylalkohol, Macrogolcetostearylether, leichtes flüssiges Paraffin, weißes weiches Paraffin, Butylparahydroxybenzoat, Propylparahydroxybenzoat, Zitronensäure, Natriumcitrat und gereinigtes Wasser.

Nebenwirkungen der Locoderm-Creme
Schmerzen, Brennen, Juckreiz, Reizung, Trockenheit oder Rötung an der Applikationsstelle können auftreten, wenn dieses Arzneimittel zum ersten Mal auf die Haut aufgetragen wird. Diese Effekte sollten innerhalb weniger Tage verschwinden, wenn sich Ihr Körper an das Medikament gewöhnt hat. Wenn eine dieser Wirkungen anhält oder sich verschlimmert, benachrichtigen Sie sofort Ihren Arzt.

Denken Sie daran, dass Ihr Arzt Ihnen dieses Arzneimittel verschrieben hat, weil er der Ansicht ist, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Bei den meisten Menschen, die dieses Arzneimittel anwenden, treten keine schwerwiegenden Nebenwirkungen auf.

Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn eine der möglichen, aber schwerwiegenden Nebenwirkungen auftritt, wie Dehnungsstreifen, Ausdünnung der Haut, Verfärbungen, Akne, übermäßiger Haarwuchs oder Follikulitis.

In seltenen Fällen ist es möglich, dass dieses Medikament über die Haut in den Blutkreislauf aufgenommen wird. Dies kann Nebenwirkungen von zu vielen Kortikosteroiden verursachen. Diese Nebenwirkungen treten eher bei Kindern und Personen auf, die dieses Arzneimittel über einen längeren Zeitraum oder auf großen Hautflächen anwenden. Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn eine der Nebenwirkungen wie ungewöhnliche oder extreme Müdigkeit, Gewichtsverlust, Kopfschmerzen, Schwellungen der Knöchel und Füße, Durst, Wasserlassen, Sehstörungen auftritt.

Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Wenn Sie jedoch Anzeichen einer schwerwiegenden allergischen Reaktion wie Hautausschlag, Juckreiz, Anschwellen von Gesicht, Zunge und Rachen, starkem Schwindel, Atembeschwerden bemerken, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Wofür ist Locoderm-Creme gut?
Diese Creme ist indiziert zur Linderung der entzündlichen und juckenden Manifestationen von kortikosteroidempfindlichen Dermatosen.

Locoderm Creme-Benutzerrezensionen
„Hallo, ich habe Sonnenflecken und rote Flecken im Gesicht, seit ich denken kann. Ich gehöre eigentlich zu den Menschen, die ein natürliches Rouge haben und wenn diese hinzugefügt werden, sehe ich rot aus. Dafür habe ich Zitrone, Essig, Reismehl, Ton und viele Masken ausprobiert, aber um die Ergebnisse natürlicher Dinge zu sehen, muss man sehr stabil und regelmäßig sein, und es ist nicht für jeden möglich.

Wieder auf dieser Seite schrieb ein Benutzer, dass seine Mutter diese benutzt und sie funktionierten, also sagte ich, was ich zu verlieren habe und kaufte Aknelyse und Lokoderm (der Name der Locoid-Creme hat sich geändert). Zu Hause war schon Expigment. Ich habe mein Gesicht gestern zum ersten Mal nach der Aknelyse gewaschen und dann morgens beim Aufstehen das Expigment und Locoid aufgetragen. Mein Gesicht war angespannt, aber viel weißer, als ich es immer gewesen war. Zwei oder drei sehr kleine Lokalitäten wurden gebraten. Ich hoffe, ich kann es 3 Monate lang regelmäßig verwenden.

Ich habe auf beiden Seiten Bilder von meinem aktuellen Gesicht angebracht.“

„Hallo, heute ist der dritte Tag. Mein Gesicht begann sich komplett abzuschälen.In der Schule fragten meine Freunde, was mit meinem Gesicht passiert sei, aber als ich sagte, dass ich eine Creme benutze, waren sie nicht sehr interessiert, so dass diese Creme gesellschaftlich nicht viel Schaden anrichtet.

Durch das Auftragen von Rosenwasser morgens und mittags halte ich sowohl die Peelingbereiche sauber und lebendig und beseitige auch das Auftreten von Krusten.

Meine These zu dieser Creme ist, dass sie wie eine Maske verwendet wird, weil sie ein Peeling ist. Also alle 3-4 Tage. Ich denke, es ist sehr falsch, es jeden Tag zu verwenden. Es ist, als würde man sich jeden Tag ein Peeling im Gesicht machen, daher ist es ganz normal, gereizt, gerötet und verbrannt zu sein. Zuerst habe ich es auf mein ganzes Gesicht aufgetragen, um mein Gesicht zu erfrischen. Jetzt überlege ich, weiter zu machen und es nur auf die problematische Stelle, nämlich meine Wangen, aufzutragen.

Nach dem Peeling ist komplett weg. Ich fahre heute Nacht.“

„Tut mir leid, dass ich dir wegen des Urlaubsansturms eine Weile nicht folgen konnte.

Ich schäle mir gerade im Bad tatsächlich das Gesicht

Ich habe einige Tage verpasst, aber jetzt ist das Ergebnis, dass selbst mein tiefster Sonnenfleck sehr nah an der Oberfläche bleibt. Ich schlug meiner Schwester die gleichen Cremes vor und sie sagte, dass mein Gesicht sehr lebendig und strahlend aussehe und meine Sonnenflecken reduziert wurden. Vielleicht kann ich die Einnahmemenge alle zwei Tage reduzieren, aber ich erwarte, dass sich mein Gesicht daran gewöhnt und in einer solchen Situation nicht reagiert.“

Häufig gestellte Fragen zur Locoderm-Creme
Wir haben Ihnen die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu dieser Creme gegeben.

Wird Locoderm-Creme zur Behandlung von seborrhoischer Dermatitis verwendet?
Nein, diese Creme wird nicht zur Behandlung von seborrhoischer Dermatitis verwendet.

Wird Locoderm-Creme zur Pilzbehandlung verwendet?
Nein, diese Creme ist nicht gegen Pilze wirksam.

Ist Locoderm-Creme gut für Ekzeme?
Diese Creme kann bei Ekzemen unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden.

Wird Locoderm Creme zur Behandlung von Sonnenbrand verwendet?
Diese Creme kann unter ärztlicher Aufsicht bei Sonnenbränden verwendet werden.

Ist Locoderm-Creme gut für Akne?
Nein, dieses Produkt ist nicht wirksam bei der Behandlung von Akne.

Kann Locoderm während der Schwangerschaft angewendet werden?
Verwenden Sie diese Creme während der Schwangerschaft nicht ohne ärztlichen Rat.

Wird Locoderm-Creme für Hautausschlag verwendet?
Diese Creme ist nicht wirksam bei Hautausschlag.

Ist Locoderm Creme Kortison?
Ja, diese Creme enthält Kortison. Daher sollte es unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden.

Was ist Locoderm Lipo-Creme?
Diese Creme ist ein Produkt, das bei verschiedenen Hautkrankheiten verwendet wird.

Wird Locoderm-Creme für Hautausschlag verwendet?
Ja, diese Creme ist wirksam bei Hautausschlägen.

Ist Locoderm rezeptfrei erhältlich?
Nein, diese Creme ist verschreibungspflichtig.

Kann Locoderm Creme im Gesicht verwendet werden?
Diese Creme kann unter ärztlicher Aufsicht im Gesichtsbereich verwendet werden.

Kann Locoderm auf die Vagina aufgetragen werden?
Diese Creme kann in sehr geringer Menge unter ärztlicher Aufsicht im Vaginalbereich angewendet werden.

Wird Locoderm-Creme bei Verbrennungen verwendet?
Diese Creme kann bei Sonnenbrand verwendet werden.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.