Wie wird Glykolsäure-Peeling hergestellt?

gl1 - Wie wird Glykolsäure-Peeling hergestellt?

Glykolsäure-Peeling ist eine der Verjüngungsmethoden, auch als chemisches Peeling bekannt. Meistens werden beim Falten des Peelings im Gesicht die Falten auf die Person übertragen, während die Seen auf der Haut ebenfalls verlangsamt werden. Glykolsäure kann auch in einigen Körperteilen verwendet werden.

Was ist Glykolsäure-Peeling?

Chemisches Peeling ist eine Art von Hautverjüngungsanwendung, die besonders von Frauen bevorzugt wird. Grund-, Mittel- und Fortgeschrittenenabschlüsse werden getrennt angewendet. Bei der Anwendung des chemischen Peelings werden chemische Substanzen auf die obere Hautschicht aufgetragen und die Haut wird durch chemische Verbrennungen verjüngt, indem die äußere Hautschicht zerstört wird.

l2 - Wie wird Glykolsäure-Peeling hergestellt?

Vorteile des Glykolsäure-Peelings


Mit dem Glykolsäure-Peeling wird ein klares und sauberes Erscheinungsbild nicht auf der Haut gewaschen.
Glycolic Acid Pееling löst leicht die obere Hautschicht und hilft, die abgestorbene Haut zu entfernen.
Die Farbe der abgestorbenen Haut wird aufgehellt, die Farbunregelmäßigkeiten verschwinden und die Flecken auf der Haut werden heller.
Glykolsäure ist nicht gut für den Prolaps, der im Alter auftritt.


Es ist nicht geeignet, in diesem Sinne verwendet zu werden, da es nicht zur Herstellung von Collagen beiträgt.
Wie wird Glykolsäure-Peeling angewendet?
Glykol-Peeling sollte von einem Spezialisten angewendet werden.
Es ist unpraktisch, Glykolsäure zu Hause aufzutragen, die vorsichtig auf die Haut aufgetragen werden sollte.
Sie sollten sich den erfahrenen Händen anvertrauen, indem Sie es in schönen Zentren erledigen lassen.


Wie macht man chemisches Peeling zu Hause?
Für diejenigen, die zu Hause chemische Peelings durchführen möchten, empfehlen wir die folgenden Videos. Informieren Sie sich vor dieser Anwendung über Ihre Hautstruktur und den Zustand Ihrer Haut. Wenn eine fortgeschrittene Situation vorliegt, führen Sie diese Schritte unter Aufsicht eines Arztes durch, anstatt sie zu Hause anzuwenden.

Vor und nach dem Glykolsäure-Peeling


Es wurde bisher nicht festgestellt, dass glykolische Schmerzen eine tiefgreifende Wirkung haben.
Bevor Sie Glykolsäure auftragen, sollten Sie zunächst die Verwendung von Bräunungscreme beenden und keine Substanzen wie Gesichtsserum verwenden.
Bis eine Woche vor dem Eingriff sollte nichts auf die Haut aufgetragen werden.
Die Haut sollte mit Sonnencreme vor Schäden, Rötungen und Verletzungen geschützt werden und in einer straffen Form bewertet werden.


Wenn Sie eines der verschreibungspflichtigen Medikamente von Ärzten verwenden, können Sie nicht in die Behandlung mit Glykolsäure investieren.
Probleme wie Rötung, Bitterkeit und Skalierung, die auftreten, wenn nach dem Gebrauch auf den angewendeten Bereich geachtet wird, entstehen aus der Unbewusstheit des Fehlers.
Wie wird Glykolsäure-Peeling hergestellt? Vielen Dank für das Lesen unseres Artikels. Für die Hautpflege empfehlen wir Ihnen außerdem, unseren Artikel mit dem Titel „Eine schöne Berührung Ihrer Haut mit Palmer’s Produkten“ zu lesen.

Empfohlene Artikel

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.