Die richtige Grundlage wählen

4 2 - Die richtige Grundlage wählen

Vielleicht das wichtigste Element eines Make-ups, brauchen wir möglicherweise eine Grundlage, um die Ungleichheiten in unserer Haut, Hautunreinheiten, Pickel und Mitesser zu decken.

Folgendes sollten Sie bei der Auswahl der richtigen Grundlage für Ihre Haut beachten.
Woher wissen Sie, ob die Farbe der Stiftung für Sie geeignet ist?
Der beste Weg, um zu testen, ob die von Ihnen gewählte Grundlage für Sie geeignet ist, besteht darin, sie auf Ihren Hals aufzutragen. Wenn es keinen Farbunterschied zwischen Gesicht und Hals gibt, haben Sie die richtige Grundierung aufgetragen. Warten Sie nach dem Auftragen der Grundierung einige Minuten, bis sie sich in Ihre Haut integriert hat. So messen Sie den Grad der Oxidation und Verdunkelung.

Wichtig!
Wenn Sie diesen Farbtest bei Tageslicht fortsetzen, erhalten Sie außerdem die Grundlage.

2 2 - Die richtige Grundlage wählen

Was bedeutet Hautunterton?

Das wichtigste Detail bei der Auswahl einer Grundierung ist, entsprechend dem Hautton vorzugehen. Selbst wenn es schwierig klingt, wird Ihre Arbeit einfacher, sobald Sie die Verknüpfung gelernt haben. Der Hautton ist aus den Venen ersichtlich.Wenn Ihre Venen blau sind, haben Sie einen kühlen Unterton und die Venen zwischen Grün und Blau haben einen neutralen Unterton. Wenn Sie grüne Venen haben, haben Sie warme Untertöne und Gelb- und Rottöne dominieren in Ihrer Haut.

Grundierungsauswahl nach Hautfarbe und Unterton

1-Wenn der Hautunterton warm ist: Es sollte eine gelbe Untertongrundierung verwendet werden.

2-Wenn der Hautton neutral ist: Gelb und Rosa, sollte eine gemischte Untertongrundierung verwendet werden.

3-Wenn der Hautunterton kalt ist: Es sollte eine rosa Grundtongrundierung verwendet werden.

3 2 - Die richtige Grundlage wählen

Auswahl der Grundierung nach Hauttyp: Achten Sie auf die Struktur
Wenn Sie fettige oder trockene Haut haben, berücksichtigen Sie die Art der Grundierung.

Verwendung der Grundierung für trockene Haut:

Sie sollten Grundierungen wählen, die strahlende und feuchtigkeitsspendende Mittel enthalten. Es ist wichtig, feuchtigkeitsspendende Formeln zu verwenden, die die Haut nicht weiter austrocknen, falls die Haut schuppig erscheint.

4 3 - Die richtige Grundlage wählen

Wie fettige Haut sollte eine Grundierung verwenden?

Es ist richtig, eine Grundierung auf Puderbasis zu verwenden, die das fettige und glänzende Aussehen minimiert. Mattierte Grundierungen sind ein enger Freund fettiger Haut.

Beim Kauf von Foundation zu berücksichtigende Inhalte
Achten Sie beim Kauf einer Foundation auf die Inhaltsstoffe, die Ihrem Hauttyp entsprechen. Fettige Haut sucht möglicherweise nach Inhaltsstoffen wie Puder und Kaloin-Ton, die überschüssiges Talg in der Haut absorbieren. Trockene Haut kann bei der Auswahl einer Grundierung in der Inhaltsstoffformel nach Inhaltsstoffen suchen, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, wie z. B. Vitamin E oder Hyaluronsäure.

Für mehr: menschlichefursorge.com
Sie könnten interessiert sein an: Top 10 der besten Home Beauty Apps

Empfohlene Artikel

1 Kommentar

  1. […] Für mehr: menschlichefursorge.comSie könnten interessiert sein an: Die richtige Grundlage wählen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.