Geheimnisse zur Reparatur von geschädigtem Haar

1 3 - Geheimnisse zur Reparatur von geschädigtem Haar

Lassen Sie uns kurz darauf eingehen. Sie verwenden jeden Tag fröhlich einen Föhn oder einen glatten oder heißen Lockenstab für Ihr Haar… und ist das zusätzlich zum Färben, Hervorheben, Entspannen oder Glätten? Ich bin nicht überrascht, dass sich Ihr Haar wie Zuckerwatte anfühlt, wie Stroh aussieht und bricht und denkt, weil ich auch dort war. Lassen Sie mich Ihnen einen Tipp geben: Prominente sind auch nicht immun gegen Haarschäden. Häufige Stil- und Farbänderungen verbergen häufig Pannen. Hier ist ein Rehabilitationsplan, der für uns alle funktioniert.

1.Machen Sie einen großen Schnitt

Für Langhaar-Enthusiasten sind die Enden der älteste und am meisten beschädigte Teil, da sie seit Jahren Hitze und Chemikalien ausgesetzt sind. Die Hülsen beginnen von unten und wirken wie ein Reißverschluss in Richtung Kopfhaut. Keine Panik: Dies bedeutet keinen Feenschnitt (aber überprüfen Sie trotzdem Tipp 4!). Ein großzügiger Schnitt – mindestens drei Zoll – oder das Zuschneiden in einen langen Bob (auch bekannt als Lob) behält das lange Haargefühl bei, sieht jedoch frischer aus.

2.Fügen Sie Ebenen hinzu, um den Bruch zu verbergen

Wenn schwere Schäden zu funky Schichten oder kürzeren Stücken auf dem Hinterkopf oder um Ihr Gesicht führen, machen Sie mit. Am besten erstellen Sie mehr Ebenen für einen zotteligen, abgehackten Mittelstil mit zusätzlichem Volumen, Bewegung und Textur. Neben Brust und Lappen sind wieder Federn in Mode, sodass diese Lösung intelligent und trendy ist.

3.Schnellen Sie lange, zottelige oder seitlich gekehrte Pony

Pony waschen sofort Sackgassen und Ausbrüche um den Haaransatz aus. Da das Aussehen häufige Korrekturen erfordert, wächst dieser Teil Ihres Haares zunächst auf gesunde Weise nach. Pony erzeugen auch eine dickere Illusion für diejenigen, deren Haarqualität sich durch Ausdünnen aufgrund übermäßiger Hitze und Farbe verschlechtert.

kat - Geheimnisse zur Reparatur von geschädigtem Haar

4.Vorteile sofort offenbaren

Wenn Sie eine wirkungsvolle Farbe wünschen, können Sie mit einer Abkürzung in großer Intensität bleiben, aber dank häufiger Schnitte eine gesunde Haar- und Kopfhautroutine beibehalten. Es ist nicht jedermanns Sache, aber wenn Sie zu einer mutigen Veränderung bereit sind, machen Sie es. Selbst ein kurzes, gemischtes Produkt, das farblos, grau oder weiß ist, kann die Gesundheit der Haare verbessern. Halten Sie den Stil für einen sexy und coolen Erwachseneneffekt wie Jamie Lee Curtis (rechts) ein wenig chaotisch, chaotisch und fragmentiert.

5.Haare seltener waschen

Unabhängig von Ihrer Haarlänge oder Ihrem Haarstil möchte niemand fettiges Haar. Trockenshampoo ist eine großartige Alternative, aber es gibt sogar eine Grenze. Zweimal pro Woche sind Shampoos nur mit Wasser für strapaziertes Haar geeignet, finden aber neue Wege, um Ihr Haar dazwischen zu stylen. Probieren Sie einen niedrigen Pferdeschwanz, ein unordentliches Brötchen oder ein Brötchen. Ändern Sie das Teil oder fügen Sie ein Texturierungsspray für Schönheitswellen hinzu und halten Sie einen künstlichen Pferdeschwanz oder ein Brötchen bereit, um es wie die meisten Sterne im Nacken zu befestigen.

6.Suchen Sie eine neue Farblösung

Wenn Sie einen hohen Wartungsaufwand haben, einen monatlichen Zeitplan haben oder wenn Sie das Bleichen übertreiben und es zu oft hervorheben (wie ich es während meiner blonden Tage getan habe), entspannen Sie sich, indem Sie Ihre Wurzeln für eine längere Zeit zeigen. Wie wäre es mit einem Ausbesserungsspray zwischen Redos? Oder wechseln Sie zu einer Farbe, die Ihrem eigenen Farbton näher kommt, oder zu einer Formel, die eher zerbrechlich als dauerhaft ist. Last but not least: Versuchen Sie, Ihre authentische Farbe als Grundlage beizubehalten und alle drei Monate Glanzlichter zu erhalten, um Grautöne zu mischen oder Ihr Haar und Ihre Haut aufzuhellen. Highlights können auch dazu beitragen, grau zu werden, ohne dass ein ausgeprägter Streifen entsteht, wenn Sie die Farbe für eine erneute Gesundheit der Haare vollständig entfernen.

7.Lassen Sie Ihre echte Haartextur glatt sein

Kontinuierliches Glätten erfordert Wärme, und dies ist für trockenes, sprödes, reifes Haar sehr schwierig. Frauen, die an glattes Haar gewöhnt sind, das vorher hervorsteht, werden „natürlich“ für ein welligeres und kurvigeres Aussehen oder zumindest glatte Fransen, die sich mit dem Trocknen an der Luft ändern. Wenn Sie Ihr Haar färben, hilft das Anbieten einer Wellenoption dabei, die konstante chemische Belastung / Hitzebelastung zu verringern. Wenn Sie föhnen, lassen Sie Ihr Haar vor dem Wärmestyling zu mindestens 50 Prozent trocknen und verwenden Sie immer zuerst ein Hitzeschutzspray. Drehen Sie Ihr Haar um und föhnen Sie es bei schwacher Hitze. Verwenden Sie Ihre Finger, um das Volumen aufzuhellen, zu heben und zu stimulieren.

model - Geheimnisse zur Reparatur von geschädigtem Haar

8.Danke an ein sulfatfreies Shampoo und Conditioner

Sie werden kein so großes, schaumiges Gefühl bekommen, wie die Sulfate, die Waschmittel sind, diese Blasen erzeugen, aber Sie werden chemische Farb- oder Salonglättungsbehandlungen beibehalten. Suchen Sie auch nach Duos, die durch Weizen oder Keratin ein stärkendes Protein enthalten und mit pflanzlichen Ölen und Buttern einen ernsthaften Feuchtigkeitsschub bewirken. Drogerie-Marken wie L’Oreal Paris EverPure, OGX, Suave Professionals und SheaMoisture haben alle die richtigen Inhaltsstoffe, um den Glanz zu steigern und trockenes Haar neu zu starten.

9.Machen Sie es sich zweimal pro Woche zur Gewohnheit, Haarmasken zu verwenden.

Normale Klimaanlagen reichen nicht aus. Apothekenmasken sind einfacher als hausgemachte Avocado- und Eipüree-Typen und riechen besser und lassen sich leicht abspülen. Wählen Sie One-Shot-Folienpackungen, damit Sie ein paar probieren können, oder entscheiden Sie sich für eine Tube oder ein Glas, das mit Ölen wie Argan oder Marula und Sheabutter gefüllt ist. Auf dem Etikett steht, dass Sie ein bis drei oder sogar zehn Minuten warten müssen, aber tun Sie Ihrem Haar einen Gefallen und lassen Sie es über Nacht (mit einer Plastikfolie, um Ihr Kissen intakt zu halten). Verwenden Sie einen breiten Zahnkamm, um die Maske gleichmäßig über Ihr Haar zu verteilen, etwas mehr an den zerbrechlichsten oder schwächsten Stellen.

10.Holen Sie sich ein Mikrofaser-Haartuch

Dies scheint unnötig, aber ein bisschen etwas super sanftes für Ihr Haar. Sobald Sie aus der Dusche kommen, beugen Sie Ihre Taille und wickeln Sie Ihre Haare in eine davon. Es nimmt überschüssiges Wasser wie ein Schwamm auf. Normale Handtücher rauen die Nagelhaut des Haares auf, wodurch die fliesenartige Beschichtung der Haarsträhnen eher aufsteigt als flach liegt, was zu Bruch und Kräuseln führt.

Und noch ein letztes Wort: Beenden Sie das Ausbrennen der Haare, bevor es beginnt. Werfen Sie alte Bürsten mit verdrehten Borsten weg, ersetzen Sie feinzahnige Kämme durch haarschonende breitzahnige Kämme und vermeiden Sie es, Ihr Haar jeden Tag auf die gleiche Weise zu tragen oder zu stylen. Ihre Haare werden es Ihnen danken.

Was ist Uterusprolaps?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.