11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

  • von
11 2 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

Stilvolle Möglichkeiten, um diese zusätzlichen Quarantänepfunde zu tarnen
Heben Sie Ihre Hand: Wer hat während dieser COVID-19-Pandemie ein paar Pfund zugenommen? Sie, ich und so ziemlich jede Frau über 50, die zu nahe an den Kühlschrank kommt und sich entspannt, während Sie isoliert trainieren. Echte Kleidung ist schockierend. Die Knöpfe schließen nicht, die Reißverschlüsse haben keinen Reißverschluss und alles, was wir letztes Jahr getragen haben, ist sehr eng. Aber hey, es geht nicht darum, dünn zu sein. Sie können eine körperpositive Haltung beibehalten, Ihre Kurven in jeder Größe haben und trotzdem fit, robust und wunderschön aussehen. Hier sind 11 Möglichkeiten, um die Skala zu umgehen – und Diät ist keine davon! Kleider

1 2 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

1.Kaufen Sie neue Unterwäsche

Im Ernst, wenn die extra fleischigen Teile Ihren BH und Ihre Unterwäsche nicht zusammendrücken oder überlaufen, sieht alles, was Sie tragen, zehnmal besser aus. Das Leben in bequemem, entspanntem Schweiß hat uns von echten Kostümen abgehalten (vielleicht ein Leben lang?). Aber tun Sie Ihrem Körper und Ihrem Outfit einen Gefallen und holen Sie sich einen aktualisierten T-Shirt-BH. Sie müssen nicht auf Komfort verzichten. Indem Sie so viel Platz wie möglich zwischen Brust und Taille schaffen, erhalten Sie sofort einen längeren, festeren Oberkörper. Erhalten Sie nahtlose, hoch geschnittene Mikrofaserhöschen, aber stellen Sie sicher, dass sie in Ihrer neuen Größe sind.

2 2 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

2.Wählen Sie einen V-Ausschnitt

Ich habe es schon einmal gesagt: Das umgekehrte Dreieck des V-Ausschnitts stärkt Ihre Schulterlinie und verlängert Ihren Hals und Rumpf. Ein breiteres Vs gleicht breite Hüften und Oberschenkel aus. tiefere Vs sorgen für eine großzügige Brusttrennung und heben (nur nicht zu niedrig werden, kein Split erforderlich). Schalkleider und gekreuzte Oberteile haben ebenfalls diesen Ausschnitt. Sie haben kein V in Ihrem Schrank? Knöpfen Sie alle Ihre Hemden und Blusen auf, um V zu sein, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Seiten für ein echtes V anstelle eines Bandes öffnen. Nächster bester Ausschnitt? Ein Bootshals bietet ähnliche Vorteile wie der Oberkörper, um die Schulter zu erweitern und den Nacken zu heben.

3 2 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

3.Tragen Sie überall eine Farbe

Für den stilvollsten Look – sei es Größe 12 oder 18, M, XL oder 2X – halten Sie Ihre Oberteile und Unterteile in der gleichen Farbgruppe und Intensität (mit anderen Worten, eine enge Übereinstimmung). Sie streben den minimalen Kontrast an. Tragen Sie beispielsweise ein dunkelblaues T-Shirt und dunkelblaue Jeans, einen hellblauen Hoodie und hell gewaschene Jeans oder einen schwarzen Hoodie und Leggings. Sie müssen nicht widerstehen, Tag und Nacht saisonale Produkte zu mischen. Ihr farblich abgestimmtes Outfit wird viel interessanter, wenn Sie auch Drucke und Texturen mischen. Tragen Sie beispielsweise eine grüne Seidenbluse mit Blumenmuster und eine gesprenkelte grüne Strickjacke zu Ihrer olivgrünen Ladung. Klar, Hosen sind ein Gewinn. Hol sie raus!

4 2 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

4.Verwenden Sie Bodysuit und schwingende Tanks als Glätteisen

Das Letzte, was wir in der Öffentlichkeit enthüllen wollen, ist Rückenfett, Donut-Tops oder ein weniger straffer Bauch. Ein einfacher Body mit schwarzen Ärmeln – er erzeugt die gewünschte schlanke, straffe Linie und ermöglicht es Ihnen, ihn in ein Oberteil zu stecken, ohne die übliche Ausbuchtung, um den Bund zu füllen, ohne Überschuss zu erzeugen. Sie eignen sich auch hervorragend als Patch-Blaster, wenn sie unter körpernahe Kleidung gelegt werden.

5 2 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

5.Kleben Sie es auf Kleidern ohne Taille, um den Bauch zu tarnen

Abdominal Blähungen sind eine Person, die Aufmerksamkeit vorne und in der Mitte sucht. Lass es nicht ins Rampenlicht rücken. Jedes Kleid ohne Gürtel – Slip, Fit und Flare, Empire, hohe Taille, Trapez – ist jetzt körperfreundlicher für Sie als separate Oberteile und Unterteile, da es keine Brüche in der Taille gibt. Einteilige Kleider gleiten über die Falten und gleichen die Körperproportionen aus, sodass Sie „gleichmäßiger“ aussehen.

6 2 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

6.Fügen Sie etwas Höhe hinzu

Während fast niemand konkurriert, um wieder High Heels oder Pumps zu tragen (wahrscheinlich ein anderer hier für immer), ist jeder Schuh mit Größe – ein Keil, Plateau-Sneakers oder sogar ein niedriger Absatz, ein Katzenabsatz, ein Maultier oder ein Clog – mehr von Ihre Beine. Es wird Sie größer aussehen lassen. Seien Sie entspannt, aber gewinnen Sie etwas an Höhe in Plateau-Sneakers und verleihen Sie dem Aussehen Ihrer Beine etwas mehr Länge, indem Sie einfach den Anstieg in Ihren Jeans und Hosen nach oben bewegen. Ein Paar, das zu Ihrer natürlichen Taille passt – nicht zu hoch, nicht zu hoch – ist das, was Sie wollen.

7 2 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

7.Stellen Sie die Lautstärke nur dort ein, wo Sie sie am meisten benötigen

Einige von uns nehmen nicht am ganzen Körper gleich zu. Übergewicht geht über oder unter uns. Sind Sie eine Unterbauchbeute, deren zusätzliche Pfunde sich auf Hüften, Oberschenkeln und Haut ablagern? Oder geht das „Extra“ immer direkt auf Ihre Brüste und Brust? Wenn Sie eine niedrige Person sind, werfen Sie enge Jeans, Strick und Bleistiftröcke hinein. Wählen Sie stattdessen Röcke und Kleider in voller A-Linie sowie Hosen mit weitem Bein … immer mit tailliertem Oberteil. Wenn Sie am erfolgreichsten sind, vergessen Sie enge Hemden und eng anliegende Knöpfe und kombinieren Sie Oberteile mit Puffärmeln, schulterfreie Pullover und übergroße Hemden mit dünnen Unterteilen. Es geht nur darum, Gewinnchancen zu spielen.

8 3 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

8.Kombinieren Sie Ihre gerade schwarze Hose mit einem Oberteil

Und das Gegenteil! Dies ist eine Wendung an Spitze Nummer 7. Unsere vertrauenswürdigen schwarzen Hosen, Röcke und Tops können die Spieler weiterhin im fein gekleideten Gameplay unterstützen. Schwarz ist eine super starke Farbe, wenn es darum geht, etwas kleiner aussehen zu lassen – tragen Sie es dort, wo Sie es reduzieren möchten. Und kombinieren Sie es mit einer glamourösen, glänzenden oder gemusterten Bluse oder einem Hemd. Kein Besitzer? Wickeln Sie es für den gleichen Effekt auf einen leichten Schal.

9 3 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

9.Empfohlene Taille

Wenn die Bauchwölbung nicht Ihr großes Anliegen ist, ist das Hinzufügen eines Gürtels der beste Weg, um ein Gefühl für Form zu bekommen – auch wenn Ihre Gewichtszunahme Ihrem Oberkörper ein wenig Aussehen verleiht. Wenn Sie die Bequemlichkeit lockerer, lässigerer Kleidung lieben (der Trend einer großen Pandemie, die wir lieben!), Wie übergroße Hemden und Hosen und geschichtete Trapezkleider, dann machen Sie weiter. Ja, fügen Sie einen Gürtel an Ihrer Taille oder direkt darüber hinzu, um anzuzeigen, dass es sich letztendlich um einen Körper darunter handelt. Hängen Sie es über ein Kleid, ein Pop-up-Shirt oder sogar eine lange Strickjacke. Sie brauchen keine kleine Taille, gerade genug Vertiefung zwischen Brust und Hüfte. Natürlich ist ein Overall eine subtile Lösung für den Gürtel, die die Sache einfacher macht.

10 2 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

10.Zieh eine Jacke aus

Wir würden uns auf einen Blazer als ultimativen Vertrauensverstärker verlassen, um zusätzliche Pfunde zu verbergen. Rate, was passiert ist? Die scharf gestalteten Linien fixieren weiterhin unsere Form. Sie müssen nichts kaufen. Wir haben ein Versteck, Ihre Generation ist bereit, in den Schrank zu gehen! Es ist (wieder!) Im Trend. Es gibt jetzt größere, übergroße Versionen und klassischere Schnitte. Machen Sie sich also keine Sorgen, dass Sie retro aussehen. Tragen Sie einen Blazer über Ihrer Lieblings-Knöchelhose, Jeans oder Leggings und jedem Overall oder Midikleid.

11 1 - 11 Schlechte Tipps, die für alle funktionieren /Kleider tips

11.Zeigen Sie Ihre schmalen Handgelenke und Knöchel

Ihre Unterarme und Knöchel sind immer die dünnsten Teile Ihres Körpers, unabhängig von Ihrem Gewicht. Zeig’s ihnen! Dies bedeutet, lange Ärmel, Hosen und Maxiröcke durch kürzere zu ersetzen – Hosen und Jeans mit Knöchelverkürzung; drei Viertel, Ellbogen oder Ärmel hochgeschoben; und Röcke sind nicht länger als Midi in der Mitte der Wade. Indem Sie den Blick auf die Extremitäten lenken, schaffen Sie neue Schwerpunkte. Markieren Sie sie mit einem Haufen Armreifen oder einem Statement-Schuh.

Mehr über Schönheit und Stil: 11 Möglichkeiten, schnell eine gesündere Haut zu haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.