Warum ist die Achselhöhle dunkel? Effektive Lösungen für die Verdunkelung der Achselhöhle

  • von
kol1 - Warum ist die Achselhöhle dunkel? Effektive Lösungen für die Verdunkelung der Achselhöhle

Die Verdunkelung der Achselhöhle, eines der Probleme, mit denen Frauen normalerweise in den Sommermonaten konfrontiert sind, kann auch in den Wintermonaten auftreten. Wir haben Inhalte vorbereitet, die sowohl Ihre Fragen beseitigen als auch eine gute Information über die Verdunkelung der Achselhöhle darstellen. Wie läuft die Verdunkelung der Achselhöhle ab? Wie wird eine leichte Verdunkelung der Achselhöhle zu Hause behandelt? Die Antworten auf all diese Fragen finden Sie leicht in den Details unserer Nachrichten. Die Verdunkelung unter dem Sitz ist ein Problem, das bei jedem sichtbar ist und sich im Laufe der Zeit entwickelt. Eine Schwärzung der Achselhöhle, die kein Symptom für eine Krankheit oder ein Gesundheitsproblem ist, tritt im Allgemeinen aus bestimmten Gründen auf. Wenn Sie auf die Verdunkelung des Körpers achten, ist dies häufiger in der Achselhöhle, im Genitalbereich und im Schnurrbartbereich der Fall. Dunkle Färbung wird normalerweise durch eine Hauterkrankung namens Acanthosis nigricans (AN) verursacht. Es bewirkt, dass sich die Haut verdunkelt und manchmal in den Falten um den Körper verhärtet. Zum Beispiel hat die Achselhaut eine sehr empfindliche Struktur. Wenn Sie versuchen, die Achselhöhle mit einem Rasiermesser zu entfernen, wird die Haut der Achselhöhle dunkler, wenn Sie sie auf den Kopf stellen, um sie glatter zu machen. Ein weiteres Beispiel ist, dass häufiges Schwitzen der Achselhöhle einen schlechten Geruch verursacht und gleichzeitig Reizungen und Windelausschlag verursacht. Die Verdunkelung der Achselhöhle ist eine häufige Erkrankung bei schwangeren Frauen. Kann diese Situation mit hausgemachten Methoden behoben werden? Lassen Sie es uns gemeinsam untersuchen … ZITRONE Zitrone, die seit langem bei der Hautaufhellung wirksam ist, ist dafür bekannt, die Verdunkelung des Sitzpferdes zu überwinden.

Wenn Ihre Haut nicht gegen Zitrone allergisch ist, tragen Sie die Zitrone vor einer halben Stunde im Bad auf Ihre Achselhöhlen auf und reiben Sie sie gründlich ein. Sie können es vor jedem Bad auftragen. Sie können Kartoffelscheiben verwenden, um die Farbe unter dem Sitz aufzuhellen. Legen Sie die Kartoffelscheiben, die keine Nebenwirkungen haben, unter Ihre Achselhöhlen oder zerdrücken Sie sie und reiben Sie sie gründlich ein. Sie können es 3 oder 4 Mal pro Woche auftragen. ORANGE SHELL: Lassen Sie die Orangenschalen an einem sonnigen Ort trocknen. Mahlen Sie die getrockneten Orangenschalen zu einem Pulver. Fügen Sie eine kleine Menge Milch und Rosenwasser hinzu, um eine Paste mit Orangenschalen zu erhalten. Tragen Sie die Mischung unter der Achselhöhle auf und lassen Sie sie 15 Minuten einwirken. Um den Vorgang abzuschließen, reicht es aus, mit warmem Wasser zu spülen. CARBONATE Bei dieser Methode, die Sie täglich anwenden können, können Sie eine kleine Menge Backpulver mit Wasser mischen und auf Ihre Achselhöhlen auftragen. Es reicht aus, nach dem Auftragen 10 Minuten zu warten. Durch Mischen einer kleinen Menge Backpulver und Rosenwasser können Sie außerdem die Paste auftragen, die Sie erhalten, um eine Verdunkelung der Achselhöhle zu vermeiden. Backpulver ist ein sehr wirksamer Weißmacher. Wenden Sie diese Methode nicht mehr als einmal pro Woche an. Mischen Sie alle Zutaten in einer Schüssel und bereiten Sie die Kur vor. Tragen Sie es auf Ihre haarlose und saubere Achselhöhle auf. Spülen Sie es nach etwa 20 Minuten Wartezeit mit warmem Wasser ab und tragen Sie Puder auf. Wenn es regelmäßig durchgeführt wird, werden Sie feststellen, dass die Farbe der Achselhöhle allmählich heller wird. KEINE LANGEN UNTEREN PUNKTE MIT MILCH UND LORANISCHEM KÄSE! Die proteinreichen Fettsäuren in der Milch haben auch die Eigenschaft, sich zu färben, wenn der Inhalt des Quarkkäses kombiniert wird. Mit dieser Methode können Sie die Verdunkelung der Achselhöhlen beseitigen. Fügen Sie einen Esslöffel Quark und einen Esslöffel Mehl zu zwei Esslöffeln Milch hinzu. Mischen Sie es, bis Sie eine schöne Paste erhalten. Tragen Sie die Mischung, die Sie vorbereitet haben, auf Ihre Achselhöhlen auf. Nach einer Wartezeit von 15 Minuten mit warmem Wasser abspülen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.